Die Eröffnung wird um ein Jahr verschoben

Auch wenn es uns furchtbar traurig macht, so brauchen wir mehr Zeit. Im Mai gab es die Genehmigung für das Konzept, damit blieben uns 3 Monate für die Eröffnung. Daher kam nur eine andere Schule in Frage, in der wir unterschlüpfen können. Denn da diese bereits eine Schule ist, muss sie nicht noch zusätzlich genehmigt werden, was viel Zeit in Anspruch nimmt. Es hat sich sogar eine Schule gefunden, die uns kontaktiert hat. Sie suchen seit Jahren nach einer Möglichkeit Räume abzugeben, weil sie sie als Fachschule nicht komplett gefüllt bekommen. Das Bauamt war bereits vor Ort und hat für uns die Unbedenklichkeitsbescheinigung ausgehändigt. Und dann passiert, was eben lange nicht passierte. Sie können dir Räumlichkeiten abgeben und sie werden nun anderweitig vermietet. Bis zum 01.01.2022 hätten wir nun darin starten können, aber das ist zu wenig Zeit. Also haben wir die Entscheidung getroffen zu verschieben. Nun arbeiten wir daran, das Gebäude was für uns perfekt ist, wo wir nie wieder umziehen müssten, mit einem traumhaften Garten für uns zu gewinnen und werden dafür die zusätzliche Zeit nutzen. Dabei brauchen wir Eure Unterstützung. Wie ihr uns unterstützen könnt, erfahrt ihr schon ganz bald. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.